Archiv der Kategorie Rezension

Sarah Bosetti – Wenn ich eine Frau wäre

Nachdem ich bereits vor 1 1/2 Jahren Sarah Bosettis „Mein schönstes Ferienbegräbnis“ gelesen habe, habe ich mir gestern ihr Erstlingswerk „Wenn ich eine Frau wäre“ zu Gemüte geführt. Zum Buch: Nein, in diesem Buch geht es nicht um jene vielbesungenen … Weiterlesen






12. Juni 2017 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Wolfgang Herrendorf – Tschick

Als ich gestern auf der Sonnenliege im Garten lag – um ein wenig Sonne zu tanken – meldete der Kindle, dass der Akku fast leer sei. Also ging ich kurzerhand in meine Wohnung – um den Kindle aufzuladen –  und … Weiterlesen






06. Juni 2017 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Hanna Johansen – Ich bin hier bloß die Katze

Zum Inhalt: Wie Katzen die Welt sehen? Was sie von Hunden, Weihnachten, Urlaubsreisen und vor allem: was sie von Menschen und Menschenkindern halten? In diesem Buch kann man es endlich erfahren. Von einer, die es wissen muss. Gleich vorweg: dieses … Weiterlesen






04. Mai 2016 von Julia
Kategorien: Geschichten von der Katz`, Rezension | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Arwyn Yale – Tote töten ewig

Inhalt: Als die vierzehnjährige April Banks beobachtet, wie ihr Vater im Wohnzimmer ermordet wird, glaubt ihr niemand. Die Polizei findet keinerlei Spuren, die auf ein Verbrechen hindeuten; eine Leiche gibt es nicht. Doch Frank Banks bleibt verschwunden, und April schwört, … Weiterlesen






02. Mai 2016 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Sarah Bosetti – Mein schönstes Ferienbegräbnis

Nachdem ich Anfang Oktober Sarah Bosetti in der 1LIVE Klubbing-Lesung mit ihrem Buch „Mein schönstes Ferienbegräbnis“ hörte, beschloss ich mir ihr Buch zu kaufen. Das tat ich dann schließlich auch. Inhalt: Sarah lebt mit ihrem Freund Ulf in Berlin. Sie … Weiterlesen






31. Dezember 2015 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Arwyn Yale – Sei mein Tod

Inhalt: Kayley Dugall ist eine polizeibekannte Ausreißerin. Als sie erneut verschwindet, nimmt die Polizei die Sache nicht sonderlich ernst, hatte sie doch erst kurz zuvor im Beisein mehrerer Polizisten ihr erneutes Weglaufen angekündigt. Privatdetektiv Nathan O’Brian wird schnell klar, dass … Weiterlesen






12. April 2015 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Marie-Sabine Roger – Das Leben ist ein listiger Kater

Ich gestehe – die Wahl dieses Buches hat im Bücherladen in erster Instanz die Optik des Covers entschieden. Als ich an dem Regal vorbei kam, in dem dieses Buch lag, fiel mir das schöne Cover direkt ins Auge. Ich nahm … Weiterlesen






18. August 2014 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Nick Hornby – Jeder liest Drecksack

Zur Geschichte: Stellen Sie sich vor, alle Ihre Vergehen stehen in der Zeitung. Als Charlie und Elaine sich scheiden lassen, leben sie schon seit Längerem getrennt. Die Scheidung ist also einvernehmlich, so lautet jedenfalls Charlies Au?assung. Dass Elaine das ganz anders … Weiterlesen






17. August 2014 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , , | 1 Kommentar

Renate Bergmann – Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker

„Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker, Eine Online-Omi sagt, wie es ist.“ Ja – das tut sie wirklich, die gute Frau Bergmann. Was sollte sie auch anderes tun, wo sie doch von quasi beinahe allem Ahnung und zu … Weiterlesen






15. August 2014 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Nele Neuhaus – Unter Haien

Das erste Buch, das ich während meiner „Internet-Abstinenz“ gelesen habe, war „Unter Haien“ von Nele Neuhaus, das ich in diesem Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Nachdem ich bereits „Eine unbeliebte Frau“ und „Schneewittchen muss sterben“ von ihr gelesen hatte, … Weiterlesen






14. August 2014 von Julia
Kategorien: Rezension | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel