I’m walking…

Walking-Stöcke von Leki

Walking-Stöcke von Leki

Nachdem ich mir bereits im letzten Jahr vorgenommen hatte mit meinem inneren Schweinehund Schluss zu machen und aus diesem Grund nach vorheriger Laufanalyse in ein paar neue Laufschuhe investiert hatte, bin ich dann doch nicht so oft laufen gewesen, wie ich mir das eigentlich vorgenommen hatte.

Denn zum einen machte mein kaputter Fuss mir immer recht schnell wieder einen Strich durch die Rechnung (Schmerzen) und zum anderen muss ich gestehen, dass ich meinen inneren Schweinehund   dann doch recht possierlich fand. Es ist eben auch viel gemütlicher mit diesem kleinen Genießer die Zeit mit Snacks vor dem Fernseher zu verbringen und ihn eben nicht in praktischer Multifunktionskleidung durch den Wald und die Stadt zu jagen.

Und da Joggen scheinbar nicht die optimale Belastung für meinen kaputten Fuss ist, ich mich aber trotzdem mehr bewegen möchte und damit auch zeitnah beginnen möchte (NEIN – KEINE AUSREDEN MEHR wegen zu kalter Temperaturen!), habe ich heute in ein paar Walking-Stöcke und eine lange Multifunktionsunterbuxe investiert. Sobald die wärmende Unterwäsche trocken ist, sie befindet sich gerade in der Waschmaschine, werde ich, zunächst unter Anleitung meiner Mitbewohnerin – sie geht schon länger Walken, mit dem Walken beginnen.

 

23. Februar 2015 von Julia
Kategorien: all days - all ways, Julia sportelt, Projekt 63 | Schlagwörter: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für I’m walking…