Es ist viel passiert

Seitdem ich vor knapp einem Jahr meinen letzten Beitrag veröffentlicht habe, ist viel passiert in meinem Leben.

Beispielsweise sind mein Freund und ich im letzten Sommer zusammen in eine riesige große und wunderschöne Wohnung mit toller Dachterrasse gezogen. Zusammen haben wir seit September letzten Jahres nun drei Katzenkinder: Pünktchen und Anton, die mittlerweile vier Jahre alt sind und Luzie, die im August ein Jahr alt wird.

Anton und Pünktchen an ihrem vierten Geburtstag.

Wie auch unter Menschenkindern, gibt es auch zwischen den Katzenkindern hin und wieder Streit – bspw. um die besten Plätze auf einem der Kratzbäume, der Couch oder wer nun mit Kuscheln dran ist. Auch wenn es einerseits nicht immer „rund“ läuft zwischen den drei Mini-Raubkatzen, könn(t)en sie wohl anderseits nicht abstreiten, dass sie sich doch irgendwie mögen bzw. miteinander arrangiert haben. Denn oft genug ertappen wir die drei dabei, wie sie gemeinsam im Bett verteilt liegen oder zusammen aus dem Fenster schauen.

Luzie am 1. Januar 2019

Fotos: Julia Emde

15. April 2019 von Julia
Kategorien: all days - all ways, Geschichten von der Katz` | Schlagwörter: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Es ist viel passiert