„Liebe ist, wenn Treue Spass macht“

Wenn ich diese Aussage höre, bin ich mittlerweile nicht mehr nur empört, sondern wütend. In was für einer Welt leben wir mittlerweile eigentlich? Sind Werte wie Liebe, Vertrauen, Treue nichts mehr wert? „Liebe ist, wenn Treue Spass macht“ – verstehe ich da irgendwas falsch oder geht man mittlerweile Beziehungen ein, damit man nicht alleine sein muss und f*ckt dann trotzdem in der Weltgeschichte herum? Vielleicht bin ich was Beziehungen angeht ein wenig altmodisch, aber für mich gehören zu einer Beziehung, in der Liebe die Basis sein soll, auf jeden Fall Vertrauen und Treue hinzu. Vertrauen darauf, dass man dem anderen trauen kann und nicht permanent in der „Angst“ leben muss, dass man betrogen wird. Wenn man sich liebt, sollte man darauf vertrauen können, dass der Partner einem treu ist.

Natürlich ist nichts dagegen einzuwenden, dass man seinen Spass haben will, aber dann sollte man das vorher klarstellen. Vielleicht gibt es auch Partnerschaften, die als „offene Beziehung“ konzipiert sind, aber die haben meiner Meinung nach nichts mit Liebe zu tun. Die Ausstellung eines Freifahrtscheins zum Fremdgehen widerspricht meinem Bild von einer Beziehung. Meine Vorstellung von einer Beziehung ist die, dass zwei Personen exklusiv (sexuell) miteinander verkehren. Sobald das nicht mehr der Fall ist, läuft meiner Meinung nach etwas falsch – das ist für mich dann keine Beziehung mehr.

„Ich kann nicht treu sein.“ – meine Güte, was ist denn das für eine schlechte Ausrede?! Wenn ich sowas höre, dann könnte ich echt im Strahl k*tzen. „Ich kann nicht treu sein.“ – dann hab‘ ich keine Beziehung mit jemandem! Dann bleibt man allein, hat vielleicht hier und da einen One Night Stand – alles kein Problem, wenn man sich einig ist. Halbe Beziehungen gibt es für mich nicht. Ich will meinem Partner vertrauen können! Wer nicht treu sein will, sollte auch niemandem „vorspielen“ eine Beziehung haben zu wollen!

UPDATE (10.04.2013): Ein weiterer Beitrag (mit meiner Beteiligung) zu diesem Thema ist heute auf ananasdating online gegangen.

06. April 2013 von Julia
Kategorien: all days - all ways | Schlagwörter: , , , , , | 2 Kommentare

Kommentare (2)

  1. mmh verstehe ich irgendwas falsch oder interpretierst du deine Überschrift falsch… ich lese daraus, dass es Liebe ist wenn dir Treue deinem Partner gegenüber Spaß macht. Bedeutet für mich, dass es richtige Liebe ist, wenn man nicht an andere denken muß oder das Gefühl hat, etwas zu verpassen oder jmd. zu verpassen – dann ist es Liebe!

    Du hast mit deinen Worten schon sehr recht aber ich lese deine Überschrift nicht so negativ – sondern eher positiv…

    Kann auch sein, dass ich mich irre! 😉

    LG

  2. Ich bin sehr beeindruckt von deiner Sicht der Dinge. Beinahe hatte ich gefürchtet, in der heutigen von Paartherapeuten und New-Age-Philosophen beherrschten Welt eines der letzten männlichen Exemplare der Spezies Mensch zu sein, das eine ganz und gar altmodische Idee von der Liebe hat.

    Hier ist die Botschaft allerdings eine Gute, nämlich dass es in der Liebe Freude bereitet, dem Partner treu zu sein und auch zu bleiben.
    Der wahre Liebende muss keiner Versuchung widerstehen, weil er erst gar keine wahrnimmt.

    Lass dir deinen Glauben niemals zerstören. Wir leben in einem Zeitalter der Wölfe. Wer seine tiefsten Werte öffentlich entblößt, auf den warten sie schon und wollen ihn zerfleischen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


*

Cookie Voreinstellung

Bitte wählen Sie eine Option. Mehr Infos über die Konsequenzen Ihrer Wahl finden Sie hier: Hilfe.

Um fortzufahren, wählen Sie bitte eine Option

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, wählen Sie bitte eine Cookie Option aus. Unterhalb finden Sie eine Erklärung zu den verschiedenen Optionen.

  • Alle Cookies annehmen:
    Alle Cookies, z.B. solche zur Verfolgung und Analyse.
  • Nur Cookies aus 1. Hand annehmen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies außer jene die technisch notwendig sind.

Sie können ihre Einstellungen hier jederzeit ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück