Ich habe mir ein neues Portemonnaie gegönnt

Vor ein paar Wochen habe ich von seinem sehr lieben Menschen einen DaWanda-Gutschein geschenkt bekommen. <3 Doch obwohl mein Wunschzettel/meine Merkliste dort proppenvoll ist, konnte ich mich nicht dazu durchringen etwas davon zu bestellen. Schließlich wurde ich in meinem Instagram-Feed auf ein ziemlich hübsches Portemonnaie aufmerksam. Umgehend machte ich mich bei DaWanda auf die Suche nach der Schöpferin: re.galerie.

re.galerie ist ein kleines Label, das für Upcycling steht.
Aus Seesäcken, Luftmatratzen und Markisenstoffen entstehen Taschen & Geldbeutel.

Ich klickte mich ein wenig durch ihren Shop und war sofort verliebt in mein (nun) neues Portemonnaie.

Portemonnaie von re.galerie - hergestellt aus einem Seesack und einem blauen Stoff, auf dem kleine Waschbären abgebildet sind.

Portemonnaie von re.galerie – hergestellt aus einem Seesack und einem blauen Stoff, auf dem kleine Waschbären abgebildet sind. Verschlossen wird das Portemonnaie mit einem Steckschloss.

Im Inneren des Portemonnaies befinden sich 12 Kartenfächer, zwei große Fächer und ein mit einem Reißverschluss versehenes Kleingeldfach.

Im Inneren des Portemonnaies befinden sich 12 Kartenfächer, zwei große Fächer sowie ein mit einem Reißverschluss versehenes Kleingeldfach.

Hachja – ich mag DaWanda.

10. Juli 2016 von Julia
Kategorien: Angebot & Nachfrage, ins Netz gegangen | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


*