Noch 6 Tage bis Berlin…

In sechs Tagen werde ich um diese Uhrzeit gerade damit beschäftigt sein die letzten Dinge für mein Reisegepäck zusammen zu packen. Meine Reise führt mich, wie ihr der Überschrift bereits entnehmen konntet, ein weiteres Mal in die Hauptstadt. Erneut werde ich dort zwei Wochen verbringen und arbeiten.

Da es in meiner WG schon seit einiger Zeit nicht mehr richtig rund läuft, freue ich mich bereits auf meine „Auszeit“ in Berlin. Schon seit längerer Zeit denke ich mir, dass ich mittlerweile gerne alleine wohnen würde. Natürlich habe ich auch schon mal alleine gewohnt – ca. für ein halbes Jahr – vor 10 Jahren, aber nun denke ich mir ganz häufig „Ich bin zu alt für den Scheiß!“ – ich möchte endlich alleine wohnen.

Während meiner Zeit in Berlin werde ich alleine wohnen, in einem kleinen Apartment, in dem ich sogar kochen kann. Die zwei Wochen in Berlin sind also auch „alleine wohnen light“ für mich. Ich bin gespannt darauf, wie es sich anfühlen wird, abends nach der Arbeit „nach Hause“ zu kommen und alleine zu sein. Vor allen Dingen wird es auch ein „nach Hause“ kommen sein, auf dessen Weg ich nicht noch irgendwelche Bekannte treffen werde, die auch gerade zufällig in der Stadt unterwegs sind.

Mal schauen wie das alles so wird und ob ich nach dieser kleinen „Probezeit“ immer noch denke, dass ich mittlerweile gerne alleine wohnen würde.

10. November 2014 von Julia
Kategorien: Angebot & Nachfrage, On the road again, past, present & future | Schlagwörter: , , , , , , , , | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Ich drücke ganz doll die Daumen, hoffe,dass es dir gefällt und du das alleine sein genießen kannst 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


*